Teilen Sie unsere Liebe zu guter Werbung – und diese Seite!

FacebookTwitterLinkedInXINGEmail

Entwicklung von Werbekampagnen

Wie wollen Sie sich der Welt vorstellen?

Fremdwahrnehmung und Selbstwahrnehmung – dazwischen klafft bekanntlich oft eine Lücke. Das ist in der Werbung aber nicht angebracht. Hier muss Aufmerksamkeit erzeugt werden. Ihre Wettbewerber dürfen gerne mal zucken, wenn Sie Ihre Neuigkeiten in Form von Kampagnen in den Markt kommunizieren. Bringen Sie mal so richtig Schwung ins Goldfischglas und zeigen Sie auf, was Sie zu bieten haben – locker, humorvoll und ganz souverän. Dafür entwickeln wir Ihnen passgenaue Kamagnen.

Ihre Vorteile

  • Sie erreichen Ihre Zielgruppe über einen langen Zeitraum hinweg.
  • Sie kontaktieren Ihre Zielgruppe über viele verschiedene Medien.
  • Sie fördern gezielt Bekanntheit und Image Ihrer Marke.
  • Sie stärken die Markenbindung Ihrer Zielgruppe.
  • Mit markentreuen Stammkunden kurbeln Sie nachhaltig Ihren Umsatz an.

Unsere Leistungen

  • Konzeption der Kampagne
  • Ideenentwicklung
  • Erstellung von crossmedialen Werbekampagnen
  • Koordination und Umsetzung der einzelnen Werbemaßnahmen
  • Erfolgskontrolle und Optimierung

Jetzt über „Sofortkontakt“ unverbindliche Anfrage starten!

Leistungsübersicht „Werbekampagnen“ anfordern!

HerrFrau

Auszug aus unserer Kundenliste

Kundenstimmen

Coole Idee. Wäre ich nie drauf gekommen … äh, naja, dafür sind Sie ja wohl auch Werbeagentur, oder?
Mit einem Satz eine solche Aussage zu treffen? Das ist grandios!
Unsere Vorteile auf eine soche Art zu kommunizieren: Das sitzt!

Was ist zu beachten bei der Entwicklung von Werbekampagnen

Werbekampagnen liegt ein übergreifendes Werbekonzept zugrunde

Eine Werbekampagne ist ein klar umrissenes Programm an verschiedenen Werbemaßnahmen, das einer bestimmten Grundidee und einem klar umrissenen Werbekonzept folgt. Die einzelnen Werbemaßnahmen können und sollen sich in ihrem Inhalt voneinander unterscheiden. Die Handschrift der Kampagne muss aber immer erkennbar bleiben. Das Werbekonzept definiert die Rahmenbedingungen für Ihre Werbekampagne und zieht sich durch sie wie ein roter Faden. Zum Konzept gehören folgende Punkte:

  • Das angestrebte Ziel
  • Die zugrunde liegende Strategie
  • Die verbreitete Botschaft
  • Das zur Verfügung stehende Budget
  • Die eingesetzten Medien
  • Die einzelnen Maßnahmen
  • Der geplante Zeitraum

Konsistenz bei der Entwicklung von Werbekampagnen gewährleisten den Wiedererkennungswert

Der Werbekampagne gegenüber steht der sogenannte One Shot, also Werbemaßnahmen, die für sich stehen und nicht in einen konzeptionellen und kreativen Rahmen eingeordnet werden. Bei den Maßnahmen einer Werbekampagne dagegen finden sich einige Elemente zuverlässig immer wieder:

  • Der gleiche Slogan oder Claim
  • Die gleiche Tonalität
  • Das gleiche Design
  • Das gleiche Konzept

Diese Konsistenz sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert. So schaffen Sie Vertrauen und fördern die Markenbindung. Denn: Mit einer guten Kampagnenidee erneuern Sie dasselbe Markenversprechen über einen langen Zeitraum hinweg – so dass Ihre Zielgruppe sie wirklich verinnerlicht.

Gute Werbekampagnen verfolgen verschiedene mediale Ansätze

In der Regel sind Werbekampagnen crossmedial, also medienübergreifend.  Mindestens drei unterschiedliche Medien sollen dabei involviert sein. Es werden beispielsweise Maßnahmen auf den folgenden Kanälen eingebunden:

  • Werbeanzeigen in Magazinen und Zeitschriften
  • Werbeflyer
  • Plakatwerbung
  • TV- oder Kino-Spots
  • Radio-Spots
  • Spots im Kino-Vorprogramm
  • Verkaufsaktionen auf Veranstaltungen
  • Online-Marketing z.B. mit Display-Werbung oder E-Mail-Newslettern
  • POS-Maßnahmen

Allen Einzelmaßnahmen zugrunde liegt die gemeinsame Kampagnenidee. Manche Werbekampagnen ziehen sich nicht nur über einen längeren Zeitraum, sondern auch durch viele verschiedene Medien. Dadurch erreichen sie ihre Zielgruppe oft und auf unterschiedlichen Wegen mit derselben, pointierten Werbebotschaft. So stärken sie nicht nur ihre Marke, sondern auch die Markenloyalität ihrer Zielgruppe. Und Kunden, die an ihrer Marke hängen, sind nun einmal die treuesten Kunden.

Fragen und Antworten zum Thema Werbekampagnen

Muss es denn wirklich eine ganze Werbekampagne sein? Reicht nicht auch eine Reihe an One Shots? Nun – beides hat Vor- und Nachteile. Als One Shot bezeichnet man Werbemaßnahmen, denen eine einmalige und limitierte Idee zugrunde liegt. Auch One Shots folgen natürlich einer Werbestrategie. Ihr kreatives Potenzial ist jedoch kleiner und schneller ausgeschöpft. Gute One Shots sind durchaus effektiv und in ihrer Ausführung oft schneller realisierbar als Werbekampagnen. Dennoch haben Werbekampagnen einige große Vorteile gegenüber One Shots:

• Sie wirken über einen langen Zeitraum (viele Jahre!) hinweg.
• Sie stärken damit Ihre Markenbotschaft kontinuierlich und nachhaltig.
• Nach der Konzeptionierung wird die weitere Ausführung immer einfacher.
• Durch die Konsistenz und Kontinuität steigen Wiedererkennungswert und Markenbindung.
• Mit der Markenloyalität erhöht sich die Bereitschaft, mehr Geld für die Lieblingsmarke auszugeben.

Tatsächlich ist die Entwicklung einer Werbekampagne zu Beginn mit einem höheren Aufwand verbunden als die eines One Shots. Doch Ihre Chancen, sich damit später Arbeit zu ersparen, dafür aber eine starke Marke und einen Pool an zuverlässigen Stammkunden aufzubauen, sind sehr hoch. Kurz gesagt: Eine Werbekampagne ist eine nachhaltige Investition in Ihre Marke, die sie bei Abverkauf- und Umsatzsteigerung über einen langen Zeitraum hinweg unterstützen wird.

Kleinere Unternehmen trauen sich oft nicht an Werbekampagnen heran. Das ist schade, denn auch und gerade sie profitieren von einer professionellen Werbekampagne. Der anfängliche Aufwand ist natürlich höher – dafür erhalten Sie einen Leitfaden für Ihre gesamte weitere Marketingarbeit und ein handfestes Konzept zur nachhaltigen Markenstärkung. Mit guten Werbekampagnen fördern Sie die Markenloyalität Ihrer Kunden – und etwas Besseres als treue Stammkunden kann Ihnen doch gar nicht passieren.
Einer starken Werbekampagne liegt ein gutes Werbekonzept zugrunde. Konzeptarbeit ist aufwändig. Da hierfür ein umfassendes Know-How notwendig ist, sollten Sie die Entwicklung Ihrer Werbekampagne einer professionellen Agentur anvertrauen. Ein Tipp: Suchen Sie sich einen Dienstleister aus, der sich auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen spezialisiert hat. So können Sie das beste Preis-Leistungsverhältnis für sich herausholen.

Wie viel Budget Sie letztlich einplanen müssen, hängt natürlich auch stark von den geplanten Einzelmaßnahmen ab: Ein TV-Spot ist sehr viel kostspieliger als Online-Werbung. Ihr Dienstleister stimmt die Werbemaßnahmen gern auf Ihr zur Verfügung stehendes Budget ab und berät Sie darüber, wo Sie sinnvoll Kosten sparen können.